Arbeitsgemeinschaft

Aktuell

10. Februar 2018: Beweisanträge in asyl- und aufenthaltsrechtlichen Verfahren (Berlin)
17. März 2018: Update Aufenthaltsrecht (Köln)

Außerdem in Planung:
April 2018: Beweisanträge in asyl- und aufenthaltsrechtlichen Verfahren (München)
Mai 2018: Update im Flüchtlingsrecht (München)
DAT Juni 2018: Fehlerkorrektur im Asylrecht (Mannheim)
Juni 2018: Beweisanträge in asyl- und aufenthaltsrechtlichen Verfahren (Frankfurt/Main)
Juni 2018: Vaterschaftsanerkennung und Aufenthaltsrecht (Berlin)
September 2018: aktuelle Rechtsprechung EGMR und EuGH (Bielefeld)
Oktober 2018: Rückführung (Mannheim)
November 2018: Prozesstaktik (Stuttgart)

Veranstaltungen

Die Arbeitsgemeinschaft Migrationsrecht bietet regelmäßig Fortbildungen zu aktuellen Themen im Ausländer- und Asylrecht an. Die Fortbildungen werden in der Regel ausschließlich für Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte angeboten. Die Teilnahmekosten belaufen sich zurzeit in der Regel auf € 130,- für Mitglieder der ARGE und Mitglieder des Forums Junger Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (für Frühbucher € 110,-) und € 180,- für Nichtmitglieder (für Frühbucher € 160,-). Gerne können Themen für Fortbildungen angeregt werden. Bitte melden Sie sich dazu beim Geschäftsführenden Ausschuss der ARGE.

Für Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft besteht die Möglichkeit, sich die Skripte der vergangenen Veranstaltungen zum eigenen Gebrauch herunterzuladen.